Weiterführende Informationen

Studium Hebammenkunde

Seit dem 1. Januar 2020 gilt: Wer Hebamme werden möchte, muss ein Bachelorstudium absolvieren.

Studieren können Sie an verschiedenen Universitäten und Fachhochschulen in Deutschland einschreiben. In den kommenden Jahren werden in ganz Deutschland viele weitere Studiengänge aufgebaut.

Das Hebammenstudium umfasst mindestens 2.200 Stunden Theorie und mindestens 2.200 Stunden Praxis in Kliniken und im außerklinischen Bereich bei freiberuflichen Hebammen. Da Studierende an zwei Orten lernen, handelt es sich um ein „duales praxisintegrierendes Studium“. Theorie und Praxis werden bestmöglich miteinander verzahnt. Bewerberinnen schließen daher mit einer Klinik einen Studien-Vertrag ab. Diese unterstützt sie dann über das gesamte Studium in den praktischen Studienphasen. Da das Hebammenstudium ein duales Studium ist, erhalten Sie übrigens eine Studien-Vergütung während des gesamten Studiums von der Klinik.

  • Leopoldina-Krankenhaus als einer von mehreren Praxispartnern
  • 7 Semester als duales Studium (Vergütung durch das Leopoldina),  Abschluß Bachelor
  • Einschreibung in FH Coburg (Träger)
  • Theorie-Standort: Sozialstiftung in Bamberg
  • Komplette praktische Hebammenausbildung im Leopoldina-Krankenhaus (Kreißsaal, Wochenstation, Kinderintensiv...) durch Praxisanleiter und außerklinisch im Externat bei der freiberuflichen Hebamme
  • Bewerbung zuerst beim Praxispartner (Leopoldina), dann Einschreibung an der FH Coburg

Ende der Bewerbungsfrist bei uns im Leopoldina als Praxiseinrichtung ist immer der 31.3.!

Viele weitere Informationen zum Profil des Studiengangs, Inhalte, etc. finden Sie auf der Website der Hochschule Coburg. Der dortige Ansprechpartner ist Prof. Dr. Andreas Grün.

Hebamme studieren: duales Studium mit der Verknüpfung von Praxis und Wissenschaft :: Hochschule Coburg (hs-coburg.de)

Ihre Ansprechpartner im Leopoldina

Ramona Kühlmann

Leitende Hebamme
Telefon 09721 720-6471
E-Mail rkuehlmann(at)leopoldina.de

Silke Granzow

Hebamme
Telefon 09721 720-6470
E-Mail kreisssaal(at)leopoldina.de